Informationen

Verbreitung
Mittelmeerraum, Asien, mittlerweile auch in Deutschland (am Oberrhein) verbreitet
Größe
ca. 10 mm
Ernährung
Tropidothorax leucopterus saugt hauptsächlich an Vincetoxicum sp. (Schwalbenwurzen). Die Toxine der Nahrungspflanzen werden im Körper gespeichert und helfen den Wanzen zum Schutz vor Fressfeinden. Die rote Körperfarbe dient daher als Warntracht.

Galerie

Tropidothorax leucopterus (Schwalbenwurzwanze)
Totfund in Mori, Italien (10.09.2021)
Tropidothorax leucopterus (Schwalbenwurzwanze)
Totfund in Mori, Italien (10.09.2021)
Tropidothorax leucopterus (Schwalbenwurzwanze)
Totfund in Mori, Italien (10.09.2021)
Tropidothorax leucopterus (Schwalbenwurzwanze)
Totfund in Mori, Italien (10.09.2021)
Tropidothorax leucopterus (Schwalbenwurzwanze)
Totfund in Mori, Italien (10.09.2021)
Tropidothorax leucopterus (Schwalbenwurzwanze)
Totfund in Mori, Italien (10.09.2021)

Verwandte Arten