Informationen

Verbreitung
weite Teile Europas
Größe
4-5 mm, 3,5-4 mm
ähnliche Arten
Lacinius ephippiatus: Stacheln des Dreizack gleich lang, Sattelzeichnung kontrastreicher
Lebensraum
Wälder, Gärten, Parks

Galerie

Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
Weibchen am Klammsee in Kaprun, Österreich (31.08.2019)
Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
Weibchen am Klammsee in Kaprun, Österreich (31.08.2019)
Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
Weibchen am Klammsee in Kaprun, Österreich (31.08.2019)
Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
Weibchen am Klammsee in Kaprun, Österreich (31.08.2019)
Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
Weibchen am Klammsee in Kaprun, Österreich (31.08.2019)
Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
Weibchen am Klammsee in Kaprun, Österreich (31.08.2019)
Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
juveniles Weibchen an der Hauswand in Urberach, Rödermark (09.04.2022)
Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
juveniles Weibchen an der Hauswand in Urberach, Rödermark (09.04.2022)
Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
Weibchen am Klammsee in Kaprun, Österreich (31.08.2019)
Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
Weibchen am Klammsee in Kaprun, Österreich (31.08.2019)
Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
juveniles Weibchen an der Hauswand in Urberach, Rödermark (09.04.2022)
Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
juveniles Weibchen an der Hauswand in Urberach, Rödermark (09.04.2022)
Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
juveniles Weibchen an der Hauswand in Urberach, Rödermark (09.04.2022)
Oligolophus tridens (Gemeiner Dreizackkanker)
juveniles Weibchen an der Hauswand in Urberach, Rödermark (09.04.2022)

Verwandte Arten